9 besten natürlichen Heilmittel gegen Schlaflosigkeit


(Bearbeitet: ) – Gesundheit

Schlaflosigkeit ist eine Erkrankung, von der 60 Millionen Menschen und wahrscheinlich auch Sie selbst betroffen sind. Deshalb sind Sie hier, um diesen Artikel zu lesen und herauszufinden, ob es eine Lösung für dieses Problem gibt. Sie interessieren sich wahrscheinlich auch für natürliche Heilmittel gegen Schlaflosigkeit, und wir sind hier, um Ihnen zu helfen! In dieser Liste finden Sie genau das, was Ihnen persönlich am besten passt und was zweifellos die Qualität Ihres Schlafes und Ihrer Entspannung wiederherstellt. So-

Früh ins Bett gehen

Es scheint ziemlich einfach und unkompliziert zu sein, aber Sie müssen wirklich versuchen, mindestens eine Stunde vor dem Einschlafen ins Bett zu gehen.

Es mag Ihnen so vorkommen, als würden Sie wegen Schlaflosigkeit spät ins Bett gehen, und aus diesem Grund sollten Sie Ihrem Körper die Möglichkeit geben, damit umzugehen, was bedeutet, dass Sie früher ins Bett gehen müssen.

Erstellen Sie Ihre eigene Routine und bleiben Sie dabei

Experten sagen, dass dies das Wichtigste ist, um Ihrem Körper beim Einschlafen zu helfen. Ihr Körper sehnt sich nach Routine und Struktur, und mit einer Abendroutine erkennt Ihr Körper, dass der Schlaf kommt.

Es kann ein warmes Bad sein, dann in einem Tagebuch lesen oder schreiben und entspannende Musik hören. Die Hauptsache, egal welcher Routine Sie folgen, die Hauptsache ist, sie jede Nacht zur gleichen Zeit zu starten.

Verwenden Sie abends so wenig Geräte wie möglich

Dies kann die Ursache für viele Schlafprobleme sein, einschließlich Ihrer. Ihre Elektronik: Telefon, Tablet, Fernseher usw. strahlt blaues Licht aus, das das Gehirn wirklich zerstört. Blaues Licht stört Ihren Tagesrhythmus und verhindert die Freisetzung von Melatonin, was im Schlaf sehr wichtig ist.

Wenn Sie spät in der Nacht Elektronik und helles Licht verwenden, nimmt Ihr Gehirn dies genau als eine Situation wahr, in der Sie an einem hellen, sonnigen Tag draußen mittags stehen würden. Beseitigen oder reduzieren Sie die Verwendung von Geräten 1-2 Stunden vor dem Schlafengehen.

Üben

Dies ist eines der besten Heilmittel gegen Schlaflosigkeit und es ist völlig kostenlos!

Menschen, die regelmäßig Sport treiben, berichten von besserem Schlaf. Es ist auch nicht notwendig, dass Sie sehr lange üben – sogar 30 Minuten 3-4 mal pro Woche helfen, Schlaflosigkeit zu bekämpfen und den Schlaf zu verbessern.

Früh morgens zu trainieren hilft auch. Wenn Sie früh trainieren, hilft es, Ihren Tagesrhythmus auf natürliche Weise zu aktivieren, was wiederum bedeutet, dass sich Ihr Körper am späten Nachmittag natürlicher beruhigt und Ihnen hilft, einzuschlafen.

Versuchen Sie am Nachmittag mehr Sonnenlicht zu bekommen

Dies hat den gleichen Effekt wie Morgenübungen. Die Sonne lässt Sie aufwachen und Ihrem Körper klar machen, wie spät es ist. Es pumpt die Hormone des Erwachens aus und ermöglicht es Ihrer Uhr, sich richtig einzuschalten, was später in der Nacht zu einer besseren Sekretion von Melatonin führt, wenn Sie es brauchen.

Tatsächlich sagt Tageslicht Ihrem Körper, wann er sich wach und wann er sich müde fühlen soll.